Administrator in Windows Vista freischalten

Veröffentlicht am 05.07.2007 | Kommentar schreiben | Tags: windows 7, windows vista

In Windows Vista und Windows 7 ist der Administrator standardmäßig deaktiviert. In folgendem Artikel wird erklärt, wie man sich in Windows Vista/7 als Administrator anmelden kann um somit vollständige Administratorrechte zu bekommen.

Somit muss beispielsweise das ändern von Einstellungen oder löschen von Dateien jedes mal bestätigt werden.

Grund für diese Einstellung sind Sicherheitsaspekte. Microsoft möchte, dass der Benutzer unter Windows Vista mit möglichst wenig Rechten arbeitet. So dass der potentielle Schaden durch Schädlingssoftware eingeschränkt wird.

Windows Vista Business

Vorgehensweise für Windows Vista Business

Flash ist Pflicht!

Zur Benutzerverwaltung gelangt man wie folgt:

Systemsteuerung -> System und Wartung -> Verwaltung ->
Computerverwaltung -> Lokale Benutzer und Gruppen -> Benutzer

in den Eigenschaften des Administrators das Häkchen bei Konto ist deaktiviert entfernen.

Jetzt kann man sich in Vista als Administrator anmelden.

Windows Vista Home-Premium

Vorgehensweise für Windows Vista Home-Premium

Flash ist Pflicht!

"Da aufgrund der Einschränkungen in den Home-Versionen der Weg über die Computerverwaltung nicht möglich ist, bleibt hier nur die Möglichkeit, dies über die Kommandozeile zu erledigen." [Danke an Iceleg]

Im Verzeichnis C:\Windows\System32\ befindet sich die Datei cmd.exe (Konsole). Diese ist jedoch versteckt und kann nicht direkt gestartet werden.

Zuerst unter

Start -> Alle Programme -> Zubehör -> Eingabeaufforderung

nachschauen und diese Datei als Administrator ausführen (Rechte Maustaste -> Als Administrator ausführen). Falls dort keine Datei vorhanden ist, muss danach gesucht werden.

"Windows-Explorer öffnen, Erweiterte Suche öffnen, Nicht indizierte, versteckte und Systemdateien einbeziehen anklicken, nach cmd.exe suchen (im "Ort" Überall auswählen) und die Suche starten.

Mit der rechten Maustaste auf das Suchergebnis cmd.exe klicken und Als Administrator ausführen auswählen." [Danke an Jester]

Der Befehl um das Administrator Konto zu aktivieren lautet:

net user Administrator /active:yes

Um das Konto wieder zu sperren, gibt man folgenden Befehl ein:

net user Administrator /active:no

Hinweis:

Es ist wichtig, die Datei cmd.exe als Administrator auszuführen, da sonst die Rechte für eine Änderung nicht ausreichen. Dafür ist es notwendig, dass man sich mit einem Konto angemeldet hat, welches schon Administratorrechte besitzt! Falls man sich nur mit einem Standard-Benutzer Konto angemeldet hat, bekommt man die Fehlermeldung "Systemfehler 5 aufgetreten, Zugriff verweitert".

Wenn das alles nichts gebracht hat ...

... gibt es noch einen weiteren Weg, um endlich Administrator zu werden.

In der Ausführen Box (Windows-Taste + R oder Start -> Ausführen) den Befehl secpol.msc eintippen und ausführen. Es erscheint das Fenster für die Lokalen Sicherheitsrichtlinien.

Nun in folgenden Ordner wechseln

Lokale Richtlinien -> Sicherheitsoptionen

und den Eintrag Konten: Administratorkontostatus suchen. Dann rechte Maustaste -> Eigenschaften auswählen. Nun den Status von Deaktiviert auf Aktiviert setzen. Mit Ok bestätigen, fertig!

Administrator unter Windows 7

Für Windows 7 ist der Weg der gleiche wie für Windows Vista. Entweder über die Eingabeaufforderung die oben genannten Befehle ausführen oder über die Verwaltung.

Hinweis:

Wenn der Administrator aktiviert worden ist, muss man sich natürlich auch mit diesem Konto anmelden. Falls man ein Passwort verwenden möchte, kann man dies unter den Benutzereinstellungen von Windows vornehmen. Bei Windows 7 findet man die Option unter

Systemsteuerung -> Benutzerkonten und Jugendschutz -> Benutzerkonten ->
Kennwort für das Konto erstellen

Was bedeutet "Systemfehler 5 aufgetreten, Zugriff verweigert"?

Wenn bei dem Versuch, den Administrator über die Konsole freizuschalten, die Fehlermeldung "Systemfehler 5 aufgetreten, Zugriff verweigert" erscheint, ist dies ein Hinweis dafür, dass man zurzeit keine Rechte hat, den Administrator zu aktivieren. Dies kann zwei Gründe haben:

  1. Man hat die Konsole nicht als Administrator ausgeführt
  2. Man ist mit einem Standard-Benutzerkonto angemeldet und hat nicht ausreichend Rechte

Falls man nur ein Standard-Benutzerkonto hat, muss man sich an die Person wenden, die auf diesem PC ein Administrator-Benutzerkonto hat. Falls es so eine Person nicht gibt, hat man diverse Möglichkeiten, um doch in den Besitz der benötigen Rechte zu gelangen.

Es gibt diverse Anleitungen, um das Windows Passwort zurückzusetzen oder zu ändern. Sucht man bei Google nach "Reset Windows Password", findet man eine Reihe von Anleitungen. Ich kann jedoch keine Garantie dafür geben, dass dies funktioniert und übernehme auch keine Haftung dafür, falls sich jemand damit sein Windows kaputt macht.

Zurück zur Artikel-Übersicht


Kommentare

  1. Norbert schrieb am 09.07.2007 um 20:23 Uhr
    Geht aber so nicht bei Vista Home Premium
  2. Daniel schrieb am 20.07.2007 um 14:38 Uhr
    Wie gehts denn bei Vista Home Premium?
  3. Iceleg schrieb am 13.08.2007 um 15:11 Uhr
    Da aufgrund der Einschränkungen in den Home-Versionen der Weg über die Computerverwaltung nicht möglich ist, bleibt hier nur die Möglichkeit, dies über die Kommandozeile zu erledigen.
    Hierzu öffnet man die Eingabeaufforderung als Administrator und aktiviert mit dem Befehl

    Code:
    net user Administrator /activehierüber das Konto des Administrators.
    Gesperrt wird das Konto dann wieder mit dem Befehl:

    Code:
    net user Administrator /active:no
  4. Björn schrieb am 19.08.2007 um 19:55 Uhr
    Hallo alle zusammen,

    ich bekomme den admin einfach nicht aktiviert....Denn mein Rechner erkennt den Befehl nicht. wenn ich cmd eingebe öffnet sich zwar die Eingabe Aufforderung allerdings steht hinter dem C: noch C: User/Björn statt nur das C: und damit nimmt er den Befehl nicht an...Ich kann zwar wenn ich D: eingebe auf D ohne User/Björn das ganze sehen nur wenn ich dann C: + Befehl eingebe um den Admin zu aktivieren springt er automatisch wieder auf C:User/Björn und erkennt den EBfehl erst gar nicht....Scheiß Home
  5. Christian Hannemann schrieb am 19.08.2007 um 23:55 Uhr
    Hallo Björn,
    was sagt dein Windows Vista Home denn, wenn du den Befehl ausführst? Was für eine Fehlermeldung kommt?
    Ich kann den Befehl ausführen, egal in welcher Ebene ich mich befinde, auch in dem Ordner C:\Users\ ... . Wenn ich den Befehl ausführe sagt Windows mir: Der Befehl wurde erfolgreich augeführt.
    Gruß Christian
  6. Ben schrieb am 22.08.2007 um 18:41 Uhr
    C:UsersBen>net user Administrator /active
    Systemfehler 5 aufgetreten.

    Zugriff verweigert

    Dies ist die Meldung in der Konsole
    Würde mich auch freuen, wenn mir jemand die Lösung geben könnte

    Danke, Gruss Ben
  7. orange schrieb am 22.08.2007 um 23:36 Uhr
    Ich vermute, Dein Account 'Ben' ist aktuell nicht Mitglied der Gruppe Administratoren - hast also kein Recht den anderen Account 'Administrator' zu aktivieren.
  8. Ben schrieb am 23.08.2007 um 20:45 Uhr
    habe ein bischen weiträumiger recherchiert und folgendes rausgefunden:

    wer einen Netopia-VDSL-Router hat (so wie ich), soll heissen wer bluewinTV hat, kann das vergessen die IP über die Konsole zu erneuern. Der DHCP-Server (von bluewin in dem Fall) speichert die MAC-Adresse des Routers und vergibt die abgegebene IP über Stunden nicht neu. Soll heissen, die einzige Möglichkeit, die ich im Moment sehe, ist den Router über Nacht oder sonst für mehrere Stunden auszuschalten, und dann zu hoffen, dass man am Morgen ne neue IP hat.

    Aber wer weiss, vielleicht ist da jemand ja schon schlauer als ich, und findet doch noch eine Möglichkeit dies zu verschnellern.... ich baue darauf ;-)

    Grüsse Ben
  9. totto67 schrieb am 03.09.2007 um 10:56 Uhr
    Hallo Ich habe das selbe Problem wie Ben.
    Doch laut Benutzerverwaltung ist der Benutzer Administrator doch bekomme ich bei der eingabe den gleichen Fehler
    C:UsersBen>net user Administrator /active
    Systemfehler 5 aufgetreten.
    Zugriff verweigert
    Hat vieleicht jemand eine Idee?
    gruß totto67
  10. ich schrieb am 03.09.2007 um 15:17 Uhr
    eingabeaufforderung als admin ausfuehren und den befehl net user administrator /active eingeben
  11. Jester schrieb am 22.09.2007 um 10:55 Uhr
    Als Administrator anmelden:
    Windows-Explorer öffnen,
    Erweiterte Suche öffnen,
    Nicht indizierte, versteckte und Systemdateien einbeziehen anklicken,
    nach „cmd.exe“ suchen (im „Ort“ „Überall“ anklicken),
    Rechtsklick auf „cmd.exe“ und „als Administrator öffnen) klicken,
    net user Administrator /active eingeben,
    das war’s.
  12. netti schrieb am 11.10.2007 um 15:30 Uhr
    vielen vielen dank für diese einfache Erklärung zum sichtbar machen des Administrators :) der Tag ist gerettet
  13. ghünter schrieb am 18.10.2007 um 21:39 Uhr
    und wenn ich das alles getan hab aber mir dennoch der zugriff auf datein verweigert wird? woran kann das liegen? dankeschön im vorraus.
    ghünter
  14. Christian Hannemann schrieb am 18.10.2007 um 22:55 Uhr
    @ghünter
    Was kommt denn für eine Fehlermeldung? Bei welcher Aktion genau kommt dann diese Fehlermeldung?
  15. daniel schrieb am 06.11.2007 um 15:57 Uhr
    vielen Dank für die super Ausführung. Brauche den Admin-Status für Lan-Arbeiten... Danke!
  16. Alois schrieb am 13.11.2007 um 15:09 Uhr
    Danke für die gute Ausführung, hat sehr gut funktioniert
  17. ela schrieb am 13.11.2007 um 17:01 Uhr
    Hallo,
    ich habe ein Problem! Ich habe keine Adminrechte auf meinem Computer! Ich bin als Standardbenutzer angemeldet und möchte mich gern als Admin anmelden aber es geht nicht! Im anmeldefenster ist nur der Standardbenutzer zu sehen! Wie kann ich mich als Admin anmelden?
  18. mel schrieb am 09.12.2007 um 18:39 Uhr
    klappt super, danke!!!!!!!!!
  19. beatbo schrieb am 06.01.2008 um 16:38 Uhr
    jo,
    ich habs versucht allerdings findet er die cmd.exe kann sie aber nicht öffnen es steht auch kein dateityp oder anderes dabei
    mfg
  20. Moritz schrieb am 07.01.2008 um 19:14 Uhr
    Ich möchte mich als Administrator anmelden mit meinem BEnutzer aber immer wenn ich das mache dann stellt der sofort immer um auf standartbenutzer....deshalb geht das nicht

    ich habe das ganze schonmal vor einger zeit gemacht, da ging es noch und dan habe ich auch den admin freigeschaltet habe ihn jetzt aber kurzabgeschaltet weil ich was probiert habe jetzt ebkomme ich ihn nicht mehr aktiviert und mein normales konto bekomme ich auch nicht mehr auf admininstrator gesetzt
    mfg
  21. richi schrieb am 18.01.2008 um 20:23 Uhr
    Hallo ich habe alle anweisungen befolgt es ist alles so passiert wie es in dem flash video standt jerdoch kann ich immer noch z.b. keine mussik von ner speicherkarte auf meinen computer ziehen den da wird mir gesagt das ich admin sein muss und wenn ich auf fortzten drücke mit dem komischen zeichen^^ dann wird kommt eine fehlermeldeung die mir sagt das nur admins dies tuhen können. Kann mir bitte da jemand helfen vllt. wisst ihr was ich da tuhen kann.
  22. Christian Hannemann schrieb am 29.01.2008 um 16:40 Uhr
    @richi
    Du muss dich dann natürlich auch als Administrator anmelden und ggf. den alten Benutzer löschen. Ich denke, dass ist auch das Problem von Moritz und aeatbo.
  23. Svene schrieb am 06.02.2008 um 19:25 Uhr
    Habe Vista-Home und hab all die Sachen gemacht und eingegeben, wie vorher angegeben. Dennoch kann ich zum Beispiel meine Sidebar noch immer nicht öffnen, da ich kein Systemadministrator bin. Bin nen bisschen am verzweifeln. Auch wenn ich net user Administrator / active eingebe, wird mir gesagt: Synatx fehlerhaft ( / ) oder so. Ohen ( / ) nimmt er den Befel an nur kann ich auch dann nicht als Systemadministrator arbeiten. Kann mir jemand helfen. Mein Dank im Voraus.
  24. Christian Hannemann schrieb am 07.02.2008 um 01:16 Uhr
    @Svene
    In deinem Befehl steht zwischen '/' und 'active' ein Leerzeichen. Versuch es mal mit dem exaktem Befehl: 'net user Administrator /active'.
  25. Peter schrieb am 06.03.2008 um 01:22 Uhr
    Schon witzig, um sich als Administrator anmelden zu können muß dieser erst freigeschaltet werden, aber damit ich den Administrator freischalten kann, muß ich als Administrator angemeldet sein.
    Wie herrlich paradox Windows doch wieder ist …
  26. Gustav Peterson schrieb am 12.03.2008 um 15:41 Uhr
    Ich habe das Problem das bei meinem vista business andauernd irgendwelche fehler auftreten und da wollt ich jetzt ma CHKDSK ausführen um zu guggen was da jetzt so der grund dafür sein könnte:
    1. öffnen der konsole mit °windowstaste°+R
    2.chkdsk eingegeben
    aber es öffnet sich für einne hundertstelsekunde das fenster und sofort verschwindet es wieder!!!!!

    2. versuch:
    unter system 32 und dann chkdsk ausführen mit administratorrechten(rechtsklick)
    fenster öffnet sich,jedoch gibt er dann eine fehlermeldung vwgn. dass es im sicherheitsmodus durchgeführt werden musste und deshalb nicht weitergeführt werden kann
    hmmmmmm

    obwohl ich als administrator angemeldet bin ...

    Bitte gebt mir eine antwort !!! ich häng voll in der luft!
  27. Gustav Peterson schrieb am 13.03.2008 um 12:10 Uhr
    Für alle die das gleiche oder so ein ähnliches problem wie ich hatten kann ich eine lösung anbieten !!!
    bei vista ist es so dass die benutzerkontensteuerung erst alle befehle hinterfragt und/oder bloggt! , deshalb muss man bei vista um chkdsk auszuführen nicht nur als administrator angemeldet sein(was ja selbstverständlich ist) , sondern auch die BENUTZERKONTENSTEUERUNG AUSSTELLEN!!!!!!!!!
    Danach konnte ich chkdsk problemlos ausführen OHNE dass er iwie angibt dass F nicht angegeben wurde.......
  28. michael schrieb am 18.04.2008 um 14:51 Uhr
    alles gut und schön nur bringen diese ganzen tips nichts ich hab alles gemacht wie beschrieben hat auch alles geklappt nur wenn ich dann diese verdamte datai löschen will sagt mir der rechner der systemadmistrator hat richtlinien erlassen um dieses zu verhindern das ist doch alles schrott wär ich blos bei meinem AMIGA 2000 geblieben dieses blöde windows geht mir voll auf den geist und meine nerven
  29. Waldi schrieb am 19.04.2008 um 19:37 Uhr
    Ich würde gerne bei Vista einen Ordner löschen jedoch kann ich das nicht da immer die Meldung, dass ich die Berechtigung nicht habe obwohl ich der Administrator bin
  30. Maik schrieb am 23.04.2008 um 15:39 Uhr
    Hallo. Ich bin leider auch kein Admin mehr auf meinem PC. Habe nur 3 Benutzer welche alle Standartbenutzer sind. Kann ich das wieder rückgängig machen? Weil jedesmal diese Meldung kommt bitte Admin pw eingeben sie sind nicht berechtigt. Die Aktion mit als Admin ausführen kann ich somit auch nicht durchführen.

    Kann mir da noch geholfen werden? Oder muss ich mein System zurücksetzen?
  31. Nils Kaczenski schrieb am 25.04.2008 um 10:06 Uhr
    Jungs, das ist komplett der falsche Ansatz.

    Das ist so, als würdet ihr den Sicherheitsgurt ausbauen, weil er euch im geschlossenen Zustand am Aussteigen hindert.

    Besser: Mit UAC umgehen lernen. Wie das geht, zeigt dieser Artikel:
    [faq-o-matic.net » Benutzerkontensteuerung (UAC) richtig einsetzen]
    http://www.faq-o-matic.net/2008/02/22/benutzerkontensteuerung-uac-richtig-einsetzen/

    Schöne Grüße, Nils
  32. Stefan schrieb am 27.04.2008 um 07:59 Uhr
    Super! Danke für die Hilfe. Bei mir (Home Premium) funktioniert es wunderbar!

    Beste Grüße,

    Stefan
  33. Willy Wacker schrieb am 04.05.2008 um 15:19 Uhr
    Danke für diesen Tip
    lg Willy
  34. SuperTux schrieb am 12.05.2008 um 10:07 Uhr
    Jop, das ist wirklich der falsche Ansatz. MS weiß schon, warum es Vista so einrichtet und warum es Sicherheitsexperten so fordern!
  35. Linus schrieb am 21.05.2008 um 21:25 Uhr
    Hallo!
    Hab den Befehl ausgeführt, hat alles geklappt... doch wenn ich versuche codecs für meinen media-player zu installieren, sagt vista mir, ich müsse als admin angemeldet sein... das is aber nur da bei anderen programmen klappts... voschläge?
  36. Christian Hannemann schrieb am 22.05.2008 um 11:52 Uhr
    Es muss darauf geachtet werden, dass die anderen Konten (nicht-Administrator) gelöscht werden und man sich sicher mit dem richtigen Administrator Konto anmeldet. Es bringt ja nicht, wenn man den Administrator freischaltet, sich aber weiterhin mit seinem normalen Benutzer anmeldet.
  37. Christoph schrieb am 24.05.2008 um 18:05 Uhr
    Hallo!
    Ich habe ein Problem ich habe Vista Home Premium und bei mir hat sich jetz ein Benutzerkonto erstellt obohl ich es gar nicht wollte dieses Konto kann ich nicht
    mehr löschen!
    Need help!
  38. Jonas schrieb am 26.05.2008 um 15:57 Uhr
    Ich habe eine frage!
    Wie stelle ich bei Vista denn Systemadministrator aus?
  39. Önder schrieb am 04.07.2008 um 11:21 Uhr
    Danke,

    hat mir sehr geholfen
  40. ali schrieb am 05.07.2008 um 17:07 Uhr
    danke für die hilfe
  41. Jenny schrieb am 06.07.2008 um 14:50 Uhr
    Hallo,

    ich habe ein Gastkonto erstellt, da ich meine Schwester nur im Internet rumstoben soll. Nun habe ich einen Ordner, den sie nicht sehen bzw. zugreifen kann. Aber egal wie und was ich tue, entweder passiert nichts oder es ist selbst für mich gesperrt, der ja eigentlich der Admin ist, aber irgendwie ja trotzdem nur ein Benutzer ... Wie kann ich dem Gastkonto einen Ordner verweigern ohne selbst davon betroffen zu sein?! Danke im Voraus!
  42. Claudia schrieb am 04.09.2008 um 15:25 Uhr
    Habe gestern ein Administratorkonto bei Windows Vista angemeldet und dann mein aktuelles Arbeitskonto auf den normalen Standardbenutzer eingestellt. Jetzt nimmt der Compi aber mein Passwort für den Administrator nicht an, sagt immer: Anmeldung fehlgeschlagen, der Benutzer besitzt nicht den benötigen Anmeldetyp auf diesem Computer. Auch wenn ich meinen Computer hochfahre, zeigt der Compi das Administratorkonto gar nicht an, ich kann nur in das Konto des Standardbenutzer gehe. Von dort aus habe ich auch schon versucht, den Administrator freizuschalten, aber das geht ja, soweit ich das verstanden hab, nur vom Administrator aus direkt. Kann mir jemand helfen, damit ich wieder den kompletten Zugriff bekomme? Wäre super
  43. robert schrieb am 05.09.2008 um 18:08 Uhr
    hallo
    bei mir kommt immer die fehlermeldung:

    C:Windowssystem32>net user Administrator / active
    Die Option / ist unbekannt.

    Die Syntax dieses Befehls lautet:

    NET USER
    [Benutzername [Kennwort | *] [Optionen]] [/DOMAIN]
    Benutzername {Kennwort | *} /ADD [Optionen] [/DOMAIN]
    Benutzername [/DELETE] [/DOMAIN]
    Benutzername [/TIMES:{Zeiten | ALL}]

    Sie erhalten weitere Hilfe, wenn Sie NET HELPMSG 3506 eingeben.

    kann mir jemand helfen?
  44. Christian Hannemann schrieb am 06.09.2008 um 00:11 Uhr
    Hallo robert,
    zwischen dem Slash und dem active darf kein Leerzeichen sein, dass muss zusammen geschrieben werden.

    Gruß Christian
  45. Mulk schrieb am 24.09.2008 um 23:30 Uhr
    Danke für diese Anleitung, das dauernde Bestätigen bei jeder Kleinigkeit hat mich echt tierisch genervt. Aber das ist ja jetzt zum Glück vorbei^^

    mfg Mulk
  46. commander_keen schrieb am 26.09.2008 um 13:58 Uhr
    Übertreibts mal nicht mit der Kompliziertheit unter Home Premium ;-)
    - Startmenü aufklappen
    - cmd tippen (=> Windows findet die cmd und markiert sie)
    - Strg+Shift+Enter drücken (Ausführung mit Admin-Rechten) und bestätigen
    - Befehl net user Administrator /active ausführen wie beschrieben

    Ich habe die Indizierung auch ausgeschaltet etc., das ist ist kein Problem, weil cmd in einem Pfad liegt, der in der PATH-Variable hinterlegt ist.
    (und wer das klasssche Startmenü benutzt, sollte sich eh längst eine Verknüpfung mit Shortcut zur cmd.exe hinterlegt haben ;-) )
    Grüße
  47. reLax schrieb am 26.09.2008 um 14:27 Uhr
    start - programme - zubehör - eingabeaufforderung... was demselben entspricht
  48. 50gurusch schrieb am 02.10.2008 um 16:01 Uhr
    Hallo,

    Ich habe ausversehen meine Adminrechte gelöscht und jetzt verweigert mein PC fast jeden zugriff!
    Kann mir jemand eine Lösung nennen wie ich meine Rechte wiederbekommen könnte??
  49. Vista Banaus aus der Schweiz schrieb am 22.10.2008 um 15:04 Uhr
    Super, hat prima funktioniert…. Danke

    Küre
  50. Basti schrieb am 25.10.2008 um 17:50 Uhr
    Danke, hat funktionniert...
    Is mir nämlich schon verdammt aufn sack gegangen:D
  51. Thomas schrieb am 26.10.2008 um 15:36 Uhr
    Hallo @ all.
    Ich weiß,das es nicht hier hin gehört aber ich bin am rande eines nervenzusammenbruchs.mein problem:
    ich habe mein laptop zur reparatur bringen müssen,da meine festplatte kaputt war.nach einer woche habe ich ihn wieder bekommen.seid dem habe ich das problem,das mein laptop (marke fujitsu amilo) mit vista home basic 32 sich zwischen durch abschaltet.ich habe schon eine woche lang dran probiert dieses zu beheben,leider nichts.es erscheint die fehlermeldung c000021a.diese habe ich gegoogelt und bin auch einige lösungen gestoßen,gebracht hat es nichts.nachdem ich die eingebeaufforderung mit sfc/scannow durchgeführt hatte,sagt mein laptop mir,das die cbs.log text datei fehlerhaft sei.
    wie kann ich dieses problem endlich aus der welt schaffen??? ihr seid meine letzte rettung.
    thanks schonmal im vorraus
  52. Nice_Boy schrieb am 31.10.2008 um 14:52 Uhr
    also ich hab vista business. und wenn ich das hackl weggebe bei Konto ist deaktiviert. dann drücke ich übernehmen und dann steht da zugriff verweigert.

    ich bitte um hilfe.
  53. Susanne schrieb am 01.11.2008 um 10:43 Uhr
    Hallo,
    ich habe auf dem Rechner (Windows Vista Premium Edition) mit Hilfe eines Kumpels einen Administrator angelegt, so dass man die Möglichkeit hat sich über entweder den persönlichen, oder den Admin-Account einzuloggen...Intelligenterweise habe ich das Admin-Passwort verschlampt :(. Jetzt will ich das wieder rückgängig machen - da ich im Grunde keine 2 Accounts brauche. Jaja, weiß ich auch, dass man sich das vorher überlegen soll :)!!
    Alos konkrete Frage:
    Wie kriege ich die Admin-Kiste von meinem Rechner runter und alle Einschränkungen auf meinem Account wieder rückgängig?
    Danke für Eure Hilfe!!!!
    Liebe Grüße
    Susanne
  54. Mize schrieb am 11.11.2008 um 20:51 Uhr
    hallo an alle...
    Ich möchte gerade ein programm installieren und das geht nur über den Admin. jetzt hab ich schon alles so gemacht wie ihr geschrieben habt (mit admin anstellen usw.) nur leider sagt mir vista immer: Administration funktioniert nicht mehr... könnt ihr mir da helfen? oder muss ich meinen pc platt machen? :(

    danke schon mal im vorraus...

    MiZe
  55. Vincent Jancso schrieb am 21.11.2008 um 23:25 Uhr
    Ich hab auch Vista. Wie kann ich des Deaktivieren dass ich nich alle sachen zuers auf Zulassen kilcken muss?
  56. cakir schrieb am 30.11.2008 um 15:12 Uhr
    hallo an alle ich wollte mal mein administrator einschalten aber ich komm da bei computerverwaltung nicht weiter kann mir bitte einer mal sagen wie ich das machen soll

    mfg
  57. ´cakir schrieb am 30.11.2008 um 15:48 Uhr
    hallo nochmal ich wollte administrator freischalten aber bei mir da bei computerverwaltung wenn ich da reingehe stehen da keine benutzer also kann ich auch nicht freischalten könnt igr mir mal bitte sagen wie ich das machen soll
  58. Bruno schrieb am 10.12.2008 um 09:08 Uhr
    Ist es besser wenn Trojaner unter Administrator auf Platte abgelegt werden mit aller Erlaubnis
  59. Ronny schrieb am 16.12.2008 um 22:45 Uhr
    Hab mein Administratorkonto wohl gelöscht und habe so gut wie keinen zugriff mehr auf meine Festplatte. Nicht einmal neuinstallieren ist drin!!! Systemwiederherstellungspunkte gibt es nicht :-((( also fällt diese möglichkeit auch aus.....

    HILFE!!!HILFE
  60. Patric schrieb am 19.12.2008 um 10:28 Uhr
    Bei Home Premium ist die cmd bei c windows sytem32 diese als admin ausführen und es geht
  61. sam schrieb am 24.12.2008 um 16:35 Uhr
    hallo hab mir mein admin frei gschaltet aber wenn ich mich als admin anmelden will fragt er mich nach ein kennwort.
    kann mir jemand helfen

    mfg
  62. Nico schrieb am 24.12.2008 um 23:42 Uhr
    Ich kann gar nichts machen!?!?!? Bei uns sind alle User nur standart user und wir können keinen zum admin machen weil wir dafür ja en PW brauchen... was kann ich da machen??
  63. Nico schrieb am 25.12.2008 um 18:06 Uhr
    Also ich hab mein problem selbst gelöst^^

    Ihr müsst einfach den PC neu starten und dann in den abgesicherten modus gehen. Der PC fährt dan normal hoch erstellt dabei aber einen Administrator Acc. über den ihr dan alles einstellen könnt! Danach einfach nochmal den PC neutstarten und das problem ist behoben.
    Lg Nico
  64. Melissa schrieb am 26.12.2008 um 09:28 Uhr
    ja halloo hab ne frage ich mache es so wie es im video gezeigt wird nur ein problem hab ich wenn ich bei den eigenschaften das häcken für konto ist deaktiviert entfernen will kommt dann zu mir zugriff verweigert!!
    was muss ich tun?? bitte antwortet mir tschüsss :)
  65. Daniel schrieb am 17.01.2009 um 10:45 Uhr
    ja hallo, danke hat super geklappt.
  66. Michael schrieb am 30.01.2009 um 16:51 Uhr
    Getestet bei

    Vista Home Basic
    Vista Home Premium
    Vista Business
    Vista Ultimate

    geht bei allen, hat mir den A... gerettet :)
  67. Julian schrieb am 04.02.2009 um 16:37 Uhr
    He,
    wollte die cmd Datei gerade Als Admin ausführen.
    Beim Anklicken kommt die meldung :

    C:WindowsSystem32cmd.exe

    Falscher Parameter.

    Was kann ich da tun?
    Habe nämlich gerade das Problem dass ich zwar als Admin angemeldet bin, mein Computer mich aber als Standardbenutzer sieht. Was kann ich machen?

    Gruß Julian
  68. playgame schrieb am 10.02.2009 um 17:03 Uhr
    hallo ich bins
  69. Alexander schrieb am 10.02.2009 um 19:18 Uhr
    Hey Leute

    Ich habe ein Problem:
    Ich habe ein Admin-konto wo ich das passwort vergessen habe. Ich habe vista home premium! als ich mit cmd versucht habe das passwort zu ändern, meinte der pc systemfehler 5 zugriff verweigert! was soll ich tun? ich habe auch keine admin rehcte, weil mein anderes konto, womit ich immer am pc bin, kein admin ist.

    mfg alex
  70. Alexander schrieb am 12.02.2009 um 19:09 Uhr
    Antworte mal einer! :)
  71. Laurin schrieb am 16.02.2009 um 18:20 Uhr
    Das selbe Problem tritt auch bei mir auf
  72. Alexander schrieb am 16.02.2009 um 19:03 Uhr
    wenigstens einer der hier mal rein schreibt... was solln wa tun?
  73. Matthias schrieb am 16.02.2009 um 22:14 Uhr
    Passwort vergessen ?
    http://home.eunet.no/~pnordahl/ntpasswd/bootdisk.html
    Habe es bei Vista noch nicht getestet. Bei XP geht's.
  74. Alexander schrieb am 19.02.2009 um 18:17 Uhr
    Hey Matthias,
    Ich weiß nicht welches ich von allen downloaden muss! Da gibt es mehrere!
    Kannst du mir den genauen download link für win vista geben Boot disk!
    Wäre schön wenn du mir helfen kannst!

    mfg alex
  75. Alexander schrieb am 26.02.2009 um 18:16 Uhr
    Hey!
    Ich habe jetzt mal irgend eins herunter geladen und hab es auf cd gebrannt...
    Es funktioniert, also es öffnet sich am anfang und so und ich weiß auch was ich alles machen soll aber es klappte einfach nicht. Der hat das Passwort einfach nicht geändert! Was soll ich denn nun machen. Kann mir einer helfen?
    kleine info nochmal:

    Ich habe ein Admin-konto wo ich das passwort vergessen habe. Ich habe vista home premium!

    Hab es mit der boot disk versucht:

    http://home.eunet.no/~pnordahl/ntpasswd/bootdisk.html

    Ich bitte um hilfe...

    Danke im voraus...
  76. Daniela schrieb am 14.03.2009 um 14:43 Uhr
    Hallo..
    hätte da auch mal ne frage..
    und zwar hab meinen admin auch aktiviert, weil ich meinem normalen standartbenutzerkonto nicht alles machen konnte..
    das problem ist aber jetzt, das ich auch wenn ich mich als admin anmelde immernoch nicht alles machen kann..
    z.b. die benutzerkonten bearbeiten, die benutzerkontensteuerung ausstellen, windows updates ausführen oder ähnliches..
    es kommt keine fehlermeldung sondern es passiert einfach nichts..

    kann mir da jemand bei helfen?
    wäre toll..

    vlg daniela
  77. Sven schrieb am 14.03.2009 um 22:42 Uhr
    Hallo,
    mein Problem ist, ich habe irgendwie den Administrator gelöscht und jezt hab eich nur noch Gast als Benutzer. Ich habe auch keine Administratorenrechte mehr.

    bitte um hilfe

    mfg.: sven
  78. Helfer55 schrieb am 20.03.2009 um 18:44 Uhr
    Hi,
    danke an Nico.
    Einfach windows vista im abgesicherten modus hochfahren.(F8 während des hochfahrens)
    windows im abgesichrten modus starten und man ist automatisch administrator, jetzt kann man alles einstellen, wie z. B. ein anderes konto zum administrator machen.
    Nochmal neustarten und schon ist man administrator.

    Anonym
  79. scholz5@gmx.net schrieb am 02.04.2009 um 23:04 Uhr
    hallöh-chen,-habe digitalkamera gekauft/habe window vista/für fotos etc.
    ist window 2000/xp(unterstützt)angegeben /bearbeitungs-software verlangt
    ,,administrator,,(wie aktivieren???)willkommenfenster der software öffnet
    sich nicht???BITTE-was tun,-bin pc-einsteiger?DANKE!
  80. helmut scholz (helka-pc)berlin schrieb am 02.04.2009 um 23:06 Uhr
    kann mir bitte jemand helfen???
  81. Nessa schrieb am 07.04.2009 um 21:34 Uhr
    hi
    habe das gleiche problem wie der eintrag 37., dass ich den admin freigeschaltet habe, der jetzt aber ein neues konto erstellt hat, das ich nicht mehr löschen kann.....mein problem ist aber nun ich kann denn admin auch nicht mehr schließen, wie oben beschrieben...kann mir vielleicht jemand helfen?
    danke im vorraus
  82. Patrick schrieb am 15.04.2009 um 22:34 Uhr
    Hey Leute,
    tut mir leid , dass ich wieder eine frage stellen muss, aber ich brauch es einfach.
    Einer meiner freunde war ja so schlau, hat aus spaß ein neuen Konto erstellt.
    Ich war zuvor noch nicht admin, das war mir auch ziemlich egal.
    Nun möhte ich eine Datei updaten die umbedingt notwendig ist, um ein Programm zu starten.Ohne dieses Program bin ich gef......sorry
    Das video hab ich versucht
    Systemfehler 5
    Zugriffverweigert

    HILFE!!!
  83. peter schrieb am 23.04.2009 um 19:22 Uhr
    kostet das was
  84. Messi schrieb am 28.04.2009 um 19:06 Uhr
    Hii
    bei mir gibts keine
    Lokale Benutzer un Gruppen nicht
    der rest schon
    wieso gibt es das bei mir nicht
    were schön wenn ihr euch meldet daniel_messner@hotmail.de (MSN Addy)
    LjrenRobben@aol.com(E-Mail Adresse)
  85. Julien schrieb am 02.05.2009 um 14:34 Uhr
    Hi Leute...
    ich versteh hier gar nichts...ih bin kein administator und will den ADMIN aber knacken...vista hat da ja gut vorgesorgt...ich brauche das weil ein anderer meinen computer gesperrt hat...als ich nicht da war...danke schon im vorraus
  86. wano schrieb am 05.05.2009 um 18:45 Uhr
    Danke wunderbar und schnell auf Vista Home erstellt .
    Nur genau lesen und in DOS auf Leerzeichen achten dann klapps mit den Nachbarn
  87. louis schrieb am 24.05.2009 um 15:56 Uhr
    hi leute....

    ich hbe mir gerade divx player 7 heruntergeladen und ich wollte es installierren aber da stand ich habe keine adminstratorrechte

    bitte hilft mir wer
  88. dermarcus schrieb am 31.05.2009 um 11:58 Uhr
    Alles soweit verstanden aber leider finde ich unter erweiterte suche keine cmd.exe. Wie kann das sein?
  89. reiner schrieb am 31.05.2009 um 18:54 Uhr
    UND bei mir gibt es mehrere davon:
    unter /system32
    und /Syswow64

    welche ist die richtige?
  90. Christian Hannemann schrieb am 01.06.2009 um 11:28 Uhr
    @dermarcus
    Achte bei der Suche darauf, dass du "versteckte Dateien" bei deiner Suche mit einbeziehst

    @reiner
    Ich denke die cmd.exe im /system32 Ordner ist die richtige, wobei das nur eine Vermutung ist
  91. dermarcus schrieb am 02.06.2009 um 09:09 Uhr
    habe es mit der cmd.exe im system32 ordner probiert und es hat auch nach dem neustart dann ein neues benutzerkonto mit dem namen Administrator angezeigt, nachdem ich dann aber ohne irgendwelche installationen vorgenommen zu haben, den laptop wieder runtergefahren hatte und ihn am abend wieder starten wollte, fuhr er bis zu einem bestimmten punkt hoch und dann wurden mir zwei optionen gegeben 1.windows normal starten und 2. steht dann irgendetwas von sicherheitshilfe benutzen. Bei der ersten Möglichkeit geht es erstmal normal weiter bis zum "Ladebalken" von vista und danach wird der bildschirm schwarz und es bleibt mir ausser dem neustart keine möglichkeit. bei der zweiten werde ich nach meinem land gefragt, wobei dann als auswahlmöglichkeit nur germany IBM und die anderen Länder zur verfügung steht. Danach wird einige minute geladen und versucht den fehler zu beseitigen.
    Am ende erscheint eine Meldung das der Fehler beseitigt wurde und ich den rechner jetzt neu starten kann. Nach dem neustart fährt er dann bis zum "Ladebalken" hoch und der Bildschirm wird wieder schwarz. Dann fängt das Spiel von vorn an. ICH BIN RATLOS!
  92. dermarcus schrieb am 02.06.2009 um 21:41 Uhr
    Hab den Fehler gefunden, es lag an einer falschen einstellung. Jetzt funktioniert es wunderbar
  93. Hagen schrieb am 14.06.2009 um 22:25 Uhr
    So ein behindertes programm. Immer geht der verfluchte kack nicht. Ich versuche schon seit 3 tagen ohne zu formatieren bei microsoft office 2007 die sprache von english zu ändern. Jetzt versuche ich schon die vierte methode indem ich amin freischalte. WARUM kann microsoft nicht einfach ohne irgen einen scheiß laufen. imemr muss man optimieren. echt ich hoffe die assis kriegen irgendwann mal ein system auf den markt wo das einfach geht.
    tut mir leid wegen meiner etwas extremen aussprache aber ich bin echt mit den nerven am ende !!
  94. kami schrieb am 21.06.2009 um 20:03 Uhr
    hallo ich hab ein problem uns war ich wollte ein spiel instaliren ich hab den rechner von mein bruder abgekauft und er war noch admin ich wollte sein admin weg machen jetzt hat sich der rechner selbst als admin kommich wie kann man das ändern geht das bitttte hilfe ich hab alles gemacht aber das geht nicht vielleicht weiß das einer von ouch das unter Computerverwaltung kann man denn eigenschaften auch nicht weg machen
  95. scheikh schrieb am 24.06.2009 um 16:44 Uhr
    hallo,
    ich habe cmd.exe nicht gefunden!
    ich habe die "nicht indutzierte, versteckte Dateien" bei deiner Suche mit einbezieht aber trotzdem geht nicht, wo kann die datei sein
  96. Christian Hannemann schrieb am 25.06.2009 um 15:08 Uhr
    @scheikh
    In welchem Verzeichnis hast du denn gesucht?
  97. didtitu schrieb am 28.06.2009 um 17:40 Uhr
    itr
  98. Sven schrieb am 03.07.2009 um 23:01 Uhr
    hi, ich habe immer noch ein problem mit meinem admin... ich bin als gast angemeldet ... sprich der administrator hat mich rausgeschmissen .. wenn ich versuche im gesicherten modus hochzufahren kommt Sense datei nich gefunden
    wie schaff ich mich wieder als administrator anzumelden ??

    mfg. Sven
  99. Drea schrieb am 13.07.2009 um 23:20 Uhr
    hallo an alle
    ich hab ein kleines problemchen: dank der tipps hier, hab ich es irgendwie geschafft wieder admin (+extrakonto) auf meinem pc zu werden, bis hierhin alles okay. aber jetzt habe ich versucht ein spiel zu starten, das bis vor zwei tagen noch einwandfrei funktioniert hat. jetzt stürzt es immer ab...und das erst seit heute, seitdem ich das extra administratorkonto angelegt habe.
    hat das irgendwie was damit zu tun und wie krieg ich das wieder hin?
    danke schon im voraus. lg
  100. Makki schrieb am 18.07.2009 um 21:18 Uhr
    Habe exakt das gleiche Problem wie Claudia Kommentar 42. Leider konnte ich keine Problemlösung dafür finden...Vielleicht jetzt?
    Danke!
  101. Alex B. schrieb am 20.07.2009 um 09:39 Uhr
    Hallo,
    Ich habe das Problem das er bei Ausführen bei der Befehlseingabe immer wieder anzeigt das der Username nicht verfügbar wäre und das bei Adminstrator ausführung oder user ausführung.
    Ich stecke echt in der Klemme bitte hilfe ...
  102. ZeroCool27 schrieb am 10.08.2009 um 17:41 Uhr
    CMD> C:\User\Name:cd..
    und das selbe nochmal bis nur noch C:\ da steht.
    Dann einfach net user Administrator /active eingeben feddisch. Das geht auf jeden Fall.
  103. vv schrieb am 12.08.2009 um 17:50 Uhr
    ich finde cmd.exe nocht obwohl ich alles wie in der anleitungs mache..kann mir jemand weiterhelfen
  104. lars schrieb am 12.08.2009 um 21:29 Uhr
    adminstrator
  105. viky schrieb am 23.08.2009 um 23:58 Uhr
    ich hab von meinem dad sein windows vista bekommen. Nun ist das so dass dort ein Administrator vorhanden ist mit einem PW den mein dad nicht mehr weiss. mit dem kann ich ja mehr oder weniger leben nur ist das so da ich keine rechte besitze, keine programme installieren kann..langsam geht mir das aufn sack ..wie kann ich das password knacken...
    ich weiss ist eich ne illegale sache aber wäre edel wenn mir jmd helfen würde.
    thnx im voraus
  106. Kerstin schrieb am 24.08.2009 um 16:47 Uhr
    Ich bin am ende..
    Ich hab jetzt schon alle Befehle die da oben aufgeführt sind ausprobiert, doch nichts hilft..
    Jedes mal wenn ich das Setup zum installieren von Harry Potter öffnen will (sowohl bei HP3 wie auch bei HP4) bekomme ich eine Meldung in der steht: Du musst über Administrator-Rechte verfügen um dieses Spiel zu installieren.
    Und ich bin defenitiv Administrator mit aktivierten Administrator-Rechten -.-"
    Das ist bei allen Spielen so, auch bei Tomb-Raider.. Und das sind alles Originale!
  107. mojo schrieb am 25.08.2009 um 10:11 Uhr
    funktioniert bei windows 7 einwanfrei per Kommandozeile.
  108. mojo schrieb am 25.08.2009 um 10:29 Uhr
    @ viky
    kenne das Tool "chntpw" für solche Zwecke, aber ob das auch mit Vista funktioniert bleibt in Erfahrung zu bringen.

    http://www.mydigitallife.info/2009/02/03/reset-and-change-windows-nt2000-administrator-or-user-password-with-chntpw-in-linux/
  109. Flo schrieb am 25.08.2009 um 19:31 Uhr
    Danke, ging alles einwandfrei bei Windows Vista Home Premium!
  110. Uwe Kleingärtner schrieb am 27.08.2009 um 17:27 Uhr
    das problem ist ja leicht erklärt aber wie soll das einer machen der sich nur als gast (also ohne admin rechte) einloggen kann machen ??

    das geht doch garnet da steht dann immer nur zugriff verweigert

    wenn jemand dafür eine lösüng hätte wäre ich echt dankbar ich schlage mich schon seit tagen damit rum
  111. Matze schrieb am 17.09.2009 um 08:33 Uhr
    bei mir ging es nicht, da ich beim start von cmd nicht gefragt worden bin. es hat erst funktioniert als ich cmd in die suchleiste eingegeben habe und es mit strg+shift+enter gedrückt habe. also es im prinzip auch nur ausgeführt habe... aber dann hat er mich aufeinmal danach gefragt ob ich damit klar komm das ich das starte :D

    falls euch das hilft - bei mir war es so - weis der teufel warum
  112. Jo schrieb am 20.09.2009 um 15:39 Uhr
    Danke :), hat geholfen.
  113. jockel37 schrieb am 25.09.2009 um 09:44 Uhr
    danke, hat punkt für punkt wie beschrieben unter win 7 geklappt :-)
    super anleitung
  114. Zwerg122 schrieb am 28.09.2009 um 20:42 Uhr
    Hi Leute ich hab folgendes Problem ich hab ne Konto das Zwecke (Standertnutzer) heißt das habe ich umbenannt in Doris (Spißname von ner Freundin) und dann hab ich noch eins gehabt wo irgendwas stand mit System.... und das habe ich umbenannt in Zwerg122 den als Admin angemeldet und ne Passwort dazu getan.Alles ganz gut bisher gelaufen dann wollte ich in das Admin Konto aber der PC is einfach in das Doris Konto gegangen habe jetzt keine Rechte mehr Standart eben.Da hab ich mir gedacht gut geh ich auf Abmelden oder Benutzer wechseln aber bei beiden war kein Konto zu sehen nur das Doris Zwerg122 is nich da was soll ich jetzt machen?????? hilfe danke im Vorraus.
  115. gianni schrieb am 07.10.2009 um 15:50 Uhr
    Hi Leute!
    Ich will wieder admi. meines Computers werden. Hab alles durchgelesen und probiert ,Beim Befehl net user administrator / active´ antwortet er mit Systemfehler 5, Zugriff verweigert. Was passiert, wenn ich mich als Standardbenutzer lösche und dann den PC wieder starte. bin ich dann automatisch admin ?

    bitte helft mir
  116. Chrissy schrieb am 12.10.2009 um 11:29 Uhr
    Hallo,
    ich habe auch ein Problem mit meinen Benutzerkonten. Benutze Vista Home Premium mit dem ich mich nur herumärgere. Auf meinem PC hatte ich bisher nur 1 Konto. Bei den Benutzerkonten wurde ich dort auch als Administrator angezeigt, allerdings musste ich trotzdem immer alles tausendmal bestätigen, wenn ich was ausführen wollte usw. Heute wollte ich eine ini Datei für ein Spiel umändern und hatte mal wieder keine Rechte.. Bin dann auf diese Seite hier gestoßen. Habe auch alles gemacht wie beschrieben nur jetzt habe ich ein zweites Benutzerkonto mit Adminrechten. Mit diesem kann ich zwar jetzt alles ändern, aber geht es nicht diese Rechte für mein ursprüngliches Benutzerkonto zu bekommen? Würde das 2. auch gerne wieder löschen, aber bei Vista home premium gibts bei den Benutzerkonten noch nicht einmal die Löschoption. Bin daher jetzt etwas ratlos..
  117. Nils schrieb am 14.10.2009 um 23:14 Uhr
    danke für die gute anleitung, hat mir sehr geholfen.
  118. Reki schrieb am 15.10.2009 um 03:21 Uhr
    danke hat gut geklappt... das mit der cmd hab ich mir scho gedacht kann wusste nur den befehl nicht...
    man kann die cmd auch über ausführen öffnen wenn man dort cmd eingibt:P

    lg
    Reki
  119. Tina schrieb am 20.10.2009 um 21:48 Uhr
    Hallooo...
    hab ein kleines problem will mein admin freischalten..und hab das hier befolgt

    ''Zur Benutzerverwaltung gelangt man wie folgt:
    Systemsteuerung -> System und Wartung -> Verwaltung ->
    Computerverwaltung -> Lokale Benutzer und Gruppen -> Benutzer

    in den Eigenschaften des Administrators das Häkchen bei Konto ist deaktiviert entfernen.''

    nur bei mir gibts dann die option ' lokale benutzer und gruppen' nciht :(
    kann mir jemand weiter helfen????
  120. horlan schrieb am 04.11.2009 um 08:18 Uhr
    Hallo Tina,
    Mir ging's ebenso. Gehe zur C:\Windows\System32\cmd.exe und öffne sie mit RECHTSKLICK und "Mit Administratorrechten ausführen". Dann im aufgehenden Ausführenfenster
    net user Administrator /active:yes
    eingeben(auf Leerzeichen achten) und schon hast du die Aministratorenrechte in einem neuen Konto. Vergieb ein sicheres Passwort und nutze es nur zu Adminzwecken.
  121. horlan schrieb am 04.11.2009 um 08:22 Uhr
    Tina Anhang,
    übrings mit active:no kannst du es wieder verschwinden lassen.
  122. Diana schrieb am 15.11.2009 um 01:02 Uhr
    hey,

    habe alles so gemacht.

    LEIDER erkennt mich mein pc noch immer NICHT als Admin. Er zeigt an, dass ich Admin bin, aber fragt immer wieder nach von wegen "Zustimmung erforderlich"
    Und teilweise kann ich manche Ordner nicht löschen, weil ich angeblich kein Admin bin....

    Was muss ich machen, um hier wieder ordnung reinzu bringen??
  123. Kai schrieb am 27.11.2009 um 06:51 Uhr
    Hallo@ all,
    ich habe da mal eine kurze Frage und hoffe auf eure Hilfe. Ich habe mit Spybot bei meinem Vist Home in der windows sys 32 einen Trojaner entdeckt. Um diesen zu löschen, brauchte ich die Adminrechte. Nun habe ich, wie oben angeleitet, die Adminrechtevergeben und nach einem Neustart auch erhalten, Trojaner entfernt, Adminrechte zurückgesetzt und Neustart gemacht. Jetzt stellt sich das Problem, dass das Paltop zwar hochfährt, aber nur bis zu dem Punkt, wo es von "Willkommen" auf meine Benutzerobefläche geht. Genau dazwischen Bleibt er hängen, das Display ist schwarz, die Mouse mit "Sanduhr" ist zu sehen und auch das die Festplatte rödelt sieht man. Es sieht so aus, als wenn dort eine Endlosschleife vorliegt. Ich möchte mein Vista nicht neu insten. Kann ich dass Problem auch ohne die F8 Funktion lösen?
  124. Kai schrieb am 27.11.2009 um 06:54 Uhr
    Paltop = Laptop.....
    ist halt noch sehr früh.....grins
  125. Amanda schrieb am 06.12.2009 um 16:07 Uhr
    Hallo erstmal :)
    Ich habe hier einige Foreneinträge gelesen und habe gesehen, dass sich hier viele gut auskennen. Ca. ganz am Anfang stand etwas mit 'Erweiterte Suche'. Nun habe ich aber leider Windows 7 neu bekommen und kenne mich noch nicht so wirklich damit aus.
    Also wollte ich einfach mal fragen, ob mir jemand bitte sagen könnte, wo ich diese Suche am ehesten finde.
    (Manchmal kommt sie ganz unwillkürlich und dann hab' ich das aus schon gemacht, aber jetzt finde ich das irgendwie nicht mehr....

    Danke jetzt schon für eure Antworten!

    L.G. Amy
  126. khadim ndione schrieb am 07.12.2009 um 20:21 Uhr
    hallo mein name is khadim ndione

    ich möchte gehr metin2 runterladen un spielen bitte

    bei mir pc geht ja ogenwie nict
  127. Amanda schrieb am 07.12.2009 um 20:46 Uhr
    Hall,
    Ich habe Metin2 und spiele das auch! ;)

    Schreib doch mal worin das Problem liegt. Vielleicht kann ich dir ja helfen, da es bei mir anfangs auch einige Schwierigkeiten gab.

    Amy

    P.S.: Bitte helft beim 125. Problem! =)
  128. Christian Hannemann schrieb am 08.12.2009 um 17:45 Uhr
    @Amanda
    Öffne deinen Arbeitsplatz: Start -> Computer, dann gibst du oben in das Suchfeld "cmd.exe" ein. Sobald die Suche begonnen hat, erscheint unten ein Menü: "Erneut suchen in:", Dort klickst du auf Benutzerdefiniert und wählst C:\Windows als Suchpfad aus.
    Bei mir wird die cmd.exe zwei mal gefunden, denke im Ordner C:\Windows\System32 ist die richtige. Rechte Maustaste auf die Datei und "Als Administrator ausführen" auswählen. Danach weiter wie oben beschrieben.
  129. Amanda schrieb am 09.12.2009 um 20:42 Uhr
    Hallo nochmal,

    ich will nicht nerven oder so, aber wenn ich auf "Als Administrator ausführen" gegangen bin, kann ich nur noch in diesem Feld rumklicken, soll heißen, dass ich nichts anderes mehr machen kann.
    Und wenn ich bei cmd "net user adminstrator /active" eingebe, kommt "Systemfehler 5 aufgetreten. Zugriff verweigert".
    Wenn jemand weiß, wie ich das ändern kann, bitte sagt mir Bescheid.

    M.f.G.
    Amy

    P.S.: Trotzdem danke, Christian Hannemann! ;)
  130. Timmää schrieb am 21.12.2009 um 13:42 Uhr
    klappt. aber kann man auch irgendwie einstellen, dass der aktuelle benutzer, also ich, den administrator bekommt? oder muss ich dann theoretisch all meine sachen auf dem Administrator-Konto neu einstellen und mein altes Konto löschen? das wär schade aber, ich glaub es wärs mir wert :D
  131. Sortulv schrieb am 22.12.2009 um 00:32 Uhr
    Hey leute, habe das problem dass ein spiel bei mir nicht die admin rechte sieht, obwohl ich sogar " als admin ausführen " auswähle. Hjemand ne ahnung woran das liegen könnt?
  132. Angel schrieb am 23.12.2009 um 22:53 Uhr
    @ Sortulv

    1) Wofür muss das Spiel die Adminrechte sehen?
    2) Und wenn du dich generell als Admin einloggst, funktioniert das dann immernoch nicht?

    mfg Angel
  133. tomtom schrieb am 25.12.2009 um 23:37 Uhr
    brauche dringend fuer die arbeit
  134. oliver jansen schrieb am 29.12.2009 um 17:43 Uhr
    danke schön
  135. RedKelly schrieb am 06.01.2010 um 22:02 Uhr
    Hallo zusammen, ich hab auf meinem PC das selbe problem wie Sortulv, könnte bitte jemand eine antwort schicken?
    mfg
  136. roadrunner schrieb am 14.01.2010 um 10:20 Uhr
    super. danke für den tip. bei mir unter windoof 7 home premium hat das alles bestens geklappt.
  137. Peter schrieb am 17.01.2010 um 12:42 Uhr
    Hi, ich habe ein kleines problem immer wenn ich cmd.exe als admin ausführen will, will der pc ein passwort (das ich nicht kenne). Ich habe es auch mit der Computerverwaltung probiert aber dann kann ich nicht auf Lokale benutzer und gruppen. Ich weiß echt nicht mehr was ich machen soll... kann mir bitte einer helfen... ?
  138. klaus schrieb am 17.01.2010 um 12:47 Uhr
    könnte mir jmd. die 3 methode genauer erklären wo muss ich denn secpol.msc ausführen ?
  139. Chris schrieb am 17.01.2010 um 17:13 Uhr
    Also ich hab mir hier noch nicht ALLES durchgelesen, aber ich denk das mir das auch nichts bringen würde.
    Ich habe Windows Vista Home und folgendes Problem:
    Habe NUR "Chris" und "Gast" auf meinem Lappi!
    Gast ist halt das Gastkonto und chris der Administrator, wo ich das PW vergessen habe.
    War auch auf vielen Seiten aber die labern iwas von Abgesicherter Modus und so. Bringt mir aber nichts da ich beim Admin nich reinkomme (wegen PW) und Gast will er auch nich hochfahren.
    Bin dann nach langem suchen hier gelandet und find es auch Alles nachvollziehbar und logisch nur klappt es bei mir nicht.
    Ich kann z.B. cmd bei Gast nicht als Administrator ausführen da ich dann wieder die Erlaubnis und das PW vom Admin brauche!
    Sprich: ich kann das versteckte Konto Administrator nich aktivieren.
    Was war hier noch?
    Ach ja das mit der Windows-taste und R drücken und dann secpol.msc eingeben.
    Findet er nicht. Ich soll sicherstellen das richtig geschrieben und blablabla.
    Ich weiß echt nichtmehr weiter =(
    habe auch so viele Sachen darauf die ich nicht durch nen Neustart verlieren will!

    Hoffe ihr könnt mir helfen.
    Danke schonmal im voraus =)

    MFG Chris
  140. Div_Ayala@yahoo.de schrieb am 17.01.2010 um 23:01 Uhr
    Hey ich hoffe ihr könnte mir helfen.
    Ich habe einen neuen Laptop mit Windows 7 und der oben erklärte Weg funktzioniert nicht. Dieses Kästchen beim dem man das Häckchen weggmachen soll gibt es nicht.
    Ich bin schon ganz verzweifelt, weil ich einfach nicht speichern kann und mir immer der "Zugriff verweigert" wird, obwohl ich Admin bin.

    Hoffentlich habt ihr eine Idee.
    Ganz liebe Grüße und schonmal Dankeschön :)

    Ayala
  141. Mike schrieb am 25.01.2010 um 12:37 Uhr
    Hey,

    also mach es einfach so:

    geh auf Start, Alle Programme und dann auf Zubehör. Nun solltes Du die Funktion "Eingabeaufforderung" sehen =)

    Die öffnest mit dem Administrator. Dazu einfach rechter Mausklick auf Eingabeauffoderung und als "Administrator ausführen"

    Dann den Befehl "net user Administrator /active" '(ohne die Anführungszeichen)

    Und schon funktioniert es.
    Fall's Du immernoch das Problem haben solltest, adde mich im ICQ ;)

    467188597
  142. bernd schrieb am 27.01.2010 um 16:22 Uhr
    Administratorkonto unter Windows 7
    lässt sich nicht aktivieren
    auch mit der Eingabeaufforderung
    geht es auch nicht
    Meldung sie haben keine Zugriffsrechte.


  143. Peter Simlinger schrieb am 29.01.2010 um 22:38 Uhr
    Was kann ich tun um mein Administrator passwort zu finden, da ich es vergessen habe? Wer kann mir bitte helfen?
  144. Div_Ayala@yahoo.de schrieb am 31.01.2010 um 19:25 Uhr
    @mike: bei mir hats geklappt danke :)
  145. asd schrieb am 04.02.2010 um 14:17 Uhr
    DAS GEHT NICHT
  146. Elena schrieb am 04.02.2010 um 20:05 Uhr
    hey :)
    habe fast das gleiche Problem, wie der 139. Eintrag:
    also nochmal kurzfassung :)
    - habe Windows Vista Home
    - mein Vater ist admin. ich standardbenutzer
    - er weis sein pw nicht mehr
    - abgesicherter modus bringt nichts
    - habe das mit cmd, wie oben beschrieben ausprobiert ->Fehlermeldungen :(
    - als admin. ausführen klappt auch nicht - weil ich das pw ja nicht hab

    ich hoffe jemand hat eine idee. schonmal danke im vorraus :)
  147. gianni schrieb am 11.02.2010 um 18:23 Uhr
    ich verfolg seit monaten (7.10.090) die einträge und komm mit meinem Problem nicht weiter: ich bin nur noch standardbenutzer auf meinem laptop (vista home). In der Ausführen Box (Windows-Taste + R oder Start -> Ausführen) den Befehl secpol.msc eintippen und ausführen bringt ebenfalls nichts ,,, secpol.msc konnte nicht gefunden werden) . ich kann nicht einmal eine recovery CD erstellen.bitte kann mir jemand helfen.
  148. Toke schrieb am 15.02.2010 um 10:52 Uhr
    Hallo liebes Forum, ich bräuchte unbedingt Hilfe zum Eintrag 123. Mein Laptop fährt hoch bis kurz vor der Eingabeaufforderung, ab dann bleibt er schwarz aber der cursor wird angezeigt, wie kann ich dieses problem selbst lösen? Bitte helft mir.

    Mfg Toke
  149. Flo schrieb am 19.02.2010 um 12:46 Uhr
    Hi, bei mir kommt immer diemeldung system pfad nicht gefunden wen ich die eingabeaufforderung mit als admin. ausführen öffnen will.
    Kann mir jemand helfen
    gruß Flo
  150. gnostik schrieb am 23.02.2010 um 07:44 Uhr
    Mit dem Explorer in das Verzeichnis C:\Windows\System32\cmd.exe
    als Aministrator ausführen

    net user administrator /active:yes
    net user Administrator /active:no

    mit yes oder no. ein bzw. ausschalten

    dürfte funktionieren

    mffffgggg
  151. Reimund schrieb am 27.02.2010 um 11:52 Uhr
    Bekomme es auch nicht hin:
    Habe einen laptop gekauft wo Windows 7 Home installiert ist.
    Musste nur meinen Namen mit Passwort eingeben und alles wurde installiert.
    Damit arbeite ich jetzt seit 2 Wochen.

    Habe zusätzlich Linux noch installiert.

    Sobald ich nun Windows starte will er immer ein Passwort haben. Das brauchte ich vorher nie einzugeben.
    Also gebe ich das Passwort ein und alles läuft.

    Wollte nun eine automtische Anmeldung vornehmen.
    Google nachgeschaut. Und per control userpasswords2 kann man das machen.
    Funktioniert einwandfrei.

    Allerdings kann ich nun keine Programme mehr installieren.

    Ich werde also aufgefordert, "das" Administratorkennwort einzugeben. Aber wo/wie soll ich das denn bitte machen? Ich habe nur 1 Konto eingerichtet.

    Das Problem fing IIRC an, nachdem ich mit "control userpasswords2" deaktiviert habe, das Benutzer ihr Kennwort einzugeben haben. Das habe ich gemacht, um ein "AutoLogin" hinzubekommen.

    Diese Abfrage erhalte ich bei jeder Aktion, die Adminrechte benötigt - also auch bei "control userpasswords2" oder "msconfig".

    Was kann ich tun?

    Kann aber JA nicht mehr anklicken sondern nur noch NEIN.


    Leider habe ich auch vergessen eine Sicherung anzulegen sonst hätte ich alles wieder rückgägngi machen können.

    Danke für euren Rat.


    PS: Unter Benutzerkonto steht mein Name nur noch als GASTKONTO
  152. NoD schrieb am 07.03.2010 um 10:53 Uhr
    Hallo liebes Forum, ich versuche schon einige Tage den Admin Status unter Windows 7 Home Premium zu erlangen. Der erste Weg über die Systemsteuerung funktioniert nicht, da ich den Ordner "Lokale Benutzer und Gruppen" gar nicht habe. Wenn ich die Variante mit der cmd.exe im system32 Ordner wähle und

    net user administrator /active:yes

    eingebe, sagt er mir diese Option ist unbekannt. darunter steht ein verwirrender mehrzeiliger Text mit ganz vielen *, ADD, DELETE und und und...

    Ganz am Ende steht noch für mehr Hilfe soll ich HELPMSG 3506 eingeben. Wenn ich dieses aber tue, erkennt er den befehl nicht >_<

    bitte... HILFE ^^ irgendwie
  153. Jan schrieb am 07.03.2010 um 16:32 Uhr
    Also bei mir klappt das wegen dem administrator anmelden perfekt und habe dementsprechend nun auch einen 2. Account als administrator.

    Nur wieso habe ich als Administrator nicht dieselben zugriffsmöglichkeiten wie mit meinem normalen account?Ich habe dort z.b dateien und bilder.
    Doch die werden mir beim Admin-account gar nicht angezeigt.Wieso nicht?
  154. Amy schrieb am 22.03.2010 um 19:54 Uhr
    Hallo erstmal.^^
    Das passt zwar nicht so wirklich so wirklich zum Thema, aber bitte Antwort schreiben wenn sie wer auf folgendes Problem weiß:
    Ein Freund hat auf seinem Laptop so einen Virus, wo bei Msn zwischendurch immer ein Anhang geschickt wird, wo der eigene Name mit drin steht. Ich klick zwar mittlerweile nicht mehr drauf, aber kann mir bitte jemand sagen, wie er das Problem beheben kann ohne den Laptop "neu zu machen"?
    Wär nett wenn ihr antwortet. =)
    Danke schonmal im Voraus
    M.f.G.
    Amy
  155. petra schrieb am 23.03.2010 um 18:08 Uhr
    Hallo, vielleicht kann mir auch einer helfen. Durch einen Virus kann ich einige Dateien gar nicht mehr, andere nur als Administrator durchführen. Die cmd.exe finde ich nicht. Hier erscheint die Meldung: c/windows/system32/cmd.exe Anwendung nicht gefunden.

    Eine Neuinstallation von Vista hat auch nicht geklappt. Hier erscheint der Fehler: schwerwiegender Fehler und die Installation wird abgebrochen - Ich liebe Vista!! Meine gespeicherten Backups der Registration werden auch nicht angenommen.
  156. Andrea schrieb am 26.03.2010 um 18:51 Uhr
    Vielen herzlichen Dank, mit dem Befehl in der Eingabeaufforderung: net user Administrator /active hat es endlich funktioniert. Ich könnt hüpfen vor Freude.
    liebe Grüße
  157. Bph schrieb am 29.03.2010 um 20:10 Uhr
    Hi hab mir nicht alles duch gelesen also vieleicht ein "repeat":

    soltet ihr euer administrator -Konto umbenant haben zB:

    Administrator ---> Hans

    dann müsst ir in der home version "administrator" mit eurem Kontzonamen austauschen zB:

    net user Hans /active:yes

    hoffe es hilft ....
  158. nicu96 schrieb am 01.04.2010 um 13:07 Uhr
    ich hab aus versehen mein admin konto mit
    net user /delete
    gelöscht und mir bleibt nur noch den admin zu aktivieren
    da ich kein konto mit admin rechten habe stellt das ein (recht grosses) problem dar...
    weiss jemand was ich tun könnte?
  159. Pfiffikus schrieb am 09.04.2010 um 11:25 Uhr
    Knoppix hilft mit http://pogostick.net/~pnh/ntpasswd/ :-))
  160. Flumme schrieb am 10.04.2010 um 21:11 Uhr
    Huhu,

    ich habe versucht das genau so zu machen, aber dabei wohl irgendwie etwas falsch gemacht: Nun habe ich einen zweiten "Benutzer" angelegt, den "Administrator" und ich muss jedes mal beim Hochfahren des PC's zusätzlich angeben, dass ich auch wirklich als "ich" reingehen will und nicht als Administrator. Bei mir geht es natürlich immer noch nicht. Ich muss (nachwievor) sehr häufig beim Verschieben von Dateien zwei mal bestätigen das ich das auch wirklich will etc. etc. Sehr nervig.

    Hilfe, wie kriege ich denn jetzt diesen "zusätzlichen Administrator" wieder weg?

    Lieben DANK für alles. Auch wenn es nicht geklappt hat, finde ich es toll, das sich jemand die Mühe macht.
  161. Ivan Lemanski schrieb am 14.04.2010 um 15:17 Uhr
    www.google eart.de
  162. Flo schrieb am 26.04.2010 um 14:50 Uhr
    Hi an alle ! Ich hab ein Problem =(
    Und zwar jedes mal , wenn ich versuche, ein Programm zu installieren oder eine Datei zu verschieben oder sonst irgendwas umstellen möchte , kommt doch das Fenster mit der Benutzerkontensteuerung, wo man dann eigentlich auf ok drücken muss, aber bei mir zeigt der das OK nur noch leicht grau an. Also kann ich da nicht drauf drücken und muss auf ABBRECHEN klicken. Weiter steht dort auch etwas von " Geben Sie ein Administrator Kennwort ein " aber es gibt dort leider keine Möglichkeit dort etwas einzugeben.
    Wäre wirklich SUPER, wenn ihr mir hierbei helfen könntet !
    Dankeschön im Vorraus
    Lieben Gruß
    Flo
  163. horlan schrieb am 29.04.2010 um 14:09 Uhr
    Hallo Flo,
    guck mal meine Antwort 120 und 121 an. Da ist dein Problem gelöst.
    Gruß horlan
  164. Flo schrieb am 30.04.2010 um 21:26 Uhr
    Hi Horlan !
    Das Problem bei der ganzen Sache ist, dass ich, wenn ich das ganze mit administratoren rechten öffnen will, kann ich nich bei diesem Kontrollfenster auf OK klicken..... weist du vlt noch ne andere Lösung ?
    Danke aber für deine erste Hilfe XD
    Gruß
    Flo
  165. Mirko schrieb am 11.05.2010 um 12:09 Uhr
    Hallo,
    wollte mal wissen wie das bei Windows Vista Ultimate funkioniert???
  166. Mirko schrieb am 11.05.2010 um 12:14 Uhr
    ok, habs gefunden!!!! :D
  167. Dieter schrieb am 12.05.2010 um 18:26 Uhr
    ich habe das mit vista home premium gemacht und da steht jetzt auch
    der befehl wurde erfolgreich ausgeführt,aber dennoch steht beim spiel das ist patchen will:,,Dir fehlen die Administratorenrechte um den patch zu instalieren,,
    könnt ihr mir dabei helfen
  168. Mokka schrieb am 13.05.2010 um 10:25 Uhr
    Hi an alle ! Ich habe das gleiche Problem wie Flo. Ich weiss echt nicht weiter :( Mittlerweile mach ich einfach so weiter..... würde mich freuen wenn jemand einen tipp hat
    Mit ganz vielen grüßen
    Mokka ( schokolade) ^^
  169. Michael schrieb am 09.06.2010 um 23:16 Uhr
    Habe mich heute gewundert dass das Administratorkonto in der W7 Home Premium nicht in der Computersteuerung zu aktivieren war und das ganze Snap in fehlte.
    Es war ein frisches Lenovo Notebook mit installierten Win7 und einen Benutzerkonto das Admin-Rechte hatte, ich aber trotzdem mehrmals die Aufforderung bein Einrichten von Antivir und Search & destroy, die Aufforderung bekam, ich hätte keine Admin-Rechte
    Ich habe mit dem Benutzerkonto ein neues Konto eröffnet und konnte den Button von Standard auf Admin Brenutzer setzen. Mit dem neuen Konto konnte ich den /echten Administrator/ aktivieren und das Benutzerkonto mit den vermeindlichen Admin-Rechten auf Hauptbenutzer setzten.
    Einne 2, Möglichkeit , wäre das versteckte Admin Konto bei Win. Mann fängt beim booten den XP Startbildschirm ab und hat dann den alten von Win2000, wo man noch Benutzer und Kennwort eingab. Dort gibt man jetzt admin ein (nicht Administrator) und das Kennwort des normalen, aber deaktivieren Administratorkontos und kann es wieder aktivieren.

    Bei vergessenen Pw: http://www.computerbild.de/download/Offline-NT-Password-Registry-Editor-2785621.html
    Passwortgucken geht nicht nur zurücksetzen.
    That it !
  170. Psycho schrieb am 11.06.2010 um 22:37 Uhr
    Ich habe ne frage?
    ich kann den cmd.exe nicht auf admin umschalten ohne admin rechte.
    ich mach des ohne admin rechte des geth aber dan imernoch ned
    wie sol ich ohne admin rechte auf admin umschalten ,
    mein bruder wil ned das ich admin rechte bekomme aber ich wills mal machen wie mach ich das?
  171. Denise schrieb am 13.06.2010 um 02:14 Uhr
    Hallo,
    der tip selber ist super und einfach erklärt.
    hab windows7 und bei der eingabe bei cmd schreibt er auch dass es geklappt hat.
    wenn ich allerdings ein lied anklicke kommt immernoch die fehlermeldung "server konnte nicht gestartet werden" wenn ich bei dem mediaplayer rechts auf als admin ausführen klicke geht es.
    gibt es noch eine andere möglichkeit das zu ändern? denn den ordner lokale richtlinien oder sicherheitsoptionen findet er so nicht und wenn ich den befehl secpol.msc eingebe, sagt er mir der befehl ist falsch oder er kennt ihn nicht.
    lg
  172. Timon Theis schrieb am 14.06.2010 um 16:09 Uhr
    Hallo und Guten Tag,

    ich habe über oben die angegebene Punkte mein Vista als administrator freigeschaltet. Nach einem Nuestart habe ich noch noch meinen leeren Desktop und kann nichts mehr machen nichts öffnen und nichts rückgängig machen! Wie kann ich den fehler wieder beheben?

    Vielen Dank

    MFG TT
  173. robin schrieb am 15.06.2010 um 21:15 Uhr
    hallo ich hab ne frage wie kan ich z.b. bei meinen bruder an den computer ohne passwort
  174. stefano virolde schrieb am 20.06.2010 um 07:52 Uhr
    und wie werde ich trustedinstaller...ich will eigentlich nur den hintergrund bei der benutzerwahl ebene ändern dazu brauche ich den trusted installer
  175. Pynix schrieb am 28.06.2010 um 14:42 Uhr
    Ich will ein Spiel löschen, ich bin der einzige Benutzer auf dem Laptop, ich habe Vin... Home und ich habe Administartoren Rechte auch von cdm.exe activieren lassen! Aber der PC sagt immernoch ich habe diese Rechte nicht.

    HELP ME PLS
  176. Eva schrieb am 23.07.2010 um 12:00 Uhr
    Hallo meine Lieben!
    Ich habe ein (nicht ganz kleines) Problem. Ich habe Windows Vista und kann weder Programme deinstallieren noch neu installieren. Es kommt immer das wundervolle Feld "Der Systemadministrator hat Richtlinien erlassen die dies verhindern" etc. etc.
    Wenn ich ein Programm öffnen möchte, kommt "Der angegebene Pfad konnte nicht gefunden werden". Wie kann ich das Problem beheben als Mensch, der mit Technik nicht so vertraut ist?
    Liebste Grüße
  177. GRETA schrieb am 24.07.2010 um 21:38 Uhr
    Hi ihr Lieben!

    Also, ich habe momentan irgendwie ein kleines Problemchen mit meinem kleinen PC. Und zwar sagt er mir bei manchen Sachen, wenn ich sie löschen möchte etc.: Dazu fehlt Ihnen die Berechtigung, dazu benöigen Sie Administratorrechte. Nur... ICH BIN der Admin! Der einzige! Und sonst ist hier auch gar kein Konto auf dem PC!

    Beispiel: Ich nahm eben ein Video auf, ein kurzes und wollte es danach löschen. Daraufhin erscheint dieses Fenster hier (http://s7.directupload.net/images/100724/6yjq6z3h.jpg) und lässt sich nicht mehr umgehen. Und das Video ist weder schreibgeschützt, noch sonst etwas. Ich kann auch beinahe nichts mehr an den Einstellungen ändern weil ich ständig gesagt bekomme, ich sei nicht der Admin. *grr*

    Ich hoffe SO sehr, jemand kann helfen! Ich werde alles lesen, bitte helft mir weiter.
  178. GRETA schrieb am 24.07.2010 um 21:39 Uhr
    ICH HABE VERGESSEN:

    Windows 7
  179. mein Name? schrieb am 26.07.2010 um 14:01 Uhr
    Mein bro hat auf meinen Pc pw drauf gemacht
    jetzt kann ich nur drauf wen der pw angibt
    ein freund hat gesagt ich kann
    Pw sehn wen ich bei
    Eingabeaufforderung
    und dan net user
    schreibe Aber das klappt nicht kann mir einer sagen wie ich das Passwort
    seh/weiß
    Ich weiß man kann es mit Programs machen aber das ist für mich zu
    heikel
  180. mein Name? schrieb am 26.07.2010 um 14:12 Uhr
    Ps: Hab windos 7
  181. sonja schrieb am 09.08.2010 um 10:37 Uhr
    Hallo,

    ich habe mich als Adminstrator angemeldet und den Befehl net user usw
    eingegeben, dann kam die Info: erfolgreich angemeldet, aber es bleibt nicht. Schliesse ich das Fenster und mache es wieder auf, dann müsste ich mich wieder erneut anmelden. Eine Datei sehe ich auch nicht.
    Danke für Eure Hilfe!
  182. superadmin schrieb am 10.09.2010 um 20:26 Uhr
    macht doch mal einfach was im artikel steht! ist denn das so schwer zu verstehen? es geht hier um den superadmin der "mehr" kann als jeder administrator.

    betr. pw auslesen: das geht nicht mit windows bordmitteln.
  183. alex schrieb am 28.09.2010 um 20:55 Uhr
    Boah, tausend Dank, ich hätte diese bevormundende Vista an die Wand klatschen können!
  184. kodela schrieb am 11.10.2010 um 13:50 Uhr
    Hallo GRETA,

    hatte das selbe Problem. Damit bekam ich es in den Griff:

    Um mit Administrator-Rechten arbeiten zu können, cmd.exe als Administrator ausführen.
    Dazu [Startmenü] - [Alle Programme] – [Zubehör] – [Eingabeaufforderung] mit der rechten Maustaste anklicken und in dem sich öffnenden Kontextmenü die Option „Als Administrator ausführen“ wählen.
    In der Eingabeaufforderung kann mit folgendem Befehl das Administrator Konto aktiviert werden:
    net user Administrator /active:yes
    Um das Konto wieder zu sperren, gibt man folgenden Befehl ein:
    net user Administrator /active:no
    Hinweis: Es ist wichtig, die Datei cmd.exe als Administrator auszuführen, da sonst die Rechte für eine Änderung nicht ausreichen.
    Nach dieser Einstellung System herunterfahren und neu starte. Jetzt kann man sich als Administrator anmelden.
    Nicht vergfessen, wenn man nicht mehr als Super-Administrator arbeiten muss, das Konto wie beschrieben wieder sperren.

    kodela
  185. Kim-Isabel schrieb am 13.10.2010 um 07:05 Uhr
    hallo ihr lieben,
    ich sitze hier schon seit stunden und versuch jeden einzelnen rat von euch, aber nichts klappt auf meinem laptop. habe ihn gestern gebraucht bekommen und wenn ich über die eingabeaufforderung folgendes eingebe
    net user Administrator /active:yes
    kommt immer dieser fehler

    systemfehler 5 aufgetreten, zugriff verweigert

    und ich finde auch bei "erweiterte suche" mit den " versteckten orten " usw nciht die datei cmd.exe

    bitteeee helft mir :) ich danke euch!
  186. Stefan schrieb am 19.10.2010 um 12:14 Uhr
    Vielen Dank, das klingt mal sehr hilfreich. FReu mich schon daraif es auszuprobieren
  187. Daniela Gebauer schrieb am 28.10.2010 um 15:48 Uhr
    Danke für die Ratschläge. Also bei mir hat es mit dem admin geklappt :)
  188. Jana schrieb am 18.11.2010 um 07:45 Uhr
    hallo, ich hab mir jetz nicht alles durchgelesen aber bei mir findet der dieses cmd.exe nicht und beim 2. weg wo man dann was bei ausführen eingibt da findet der auch nichts. aber jetzt hab ich das nur mal mit dem net user administrator /aktive eingegeben das hat der so angenommen.. meine frage ist klappt das jetz trotzdem?
  189. yasmine schrieb am 20.11.2010 um 14:47 Uhr
    @Flo

    hey flo,
    habe das selbe problem wie du. wie hast du das jetzt hinbekommen?
    lg
  190. DONPABLO schrieb am 26.11.2010 um 14:22 Uhr
    Schon wieder einer mehr von den 2 Millionen Leuten, die das gleiche Problem haben.
    Bei den Videos oben ist zwar alles gut erklärt, aber bei WIN7 Starter werden nach Doppelklick auf Computerverwaltung links keine Benutzerkonten angezeigt.
    Ich kann von zwei *.iso Dateien nur eine öffnen, bei der anderen brauche ich Adminrechte. Habe das Netbook 3 Monate und bin der alleinige Nutzer.
    Was fällt denen von Microsoft eigentlich noch für einen Mist ein. Da sitzt man nun Stunden und kommt nicht weiter.
  191. Fabi schrieb am 04.12.2010 um 17:17 Uhr
    Hallo an alle,
    Ich hab ein Problem mit vista home premium.
    wie oben im flash player vorgestellt,habe ich alles eingegeben und irgendwann hat es dann och geklappt,allerdings in einen extra order und nun will ich den admi wieder wegkriegen.hab das mit active.no ausprobiert aber dann kam immer
    die meldung wie bei eintrag 43.ich baue auf eure hilfe
    danke
  192. lio schrieb am 18.12.2010 um 20:38 Uhr
    guten abend alle zusammen
    ich hab 2 fragen;
    1. in der oberen beschreibung, wie man sich bei vista als administrator anmelden kann, habe ich ein problem:
    -in meiner verwaltung gibt es keinen lokalen benutzer und gruppen ordner
    ....liegt das vielleicht daran dass ich in diesem konto kein administrator bin?
    2. es gibt den befehl für das cmd "control passwords2" (einstellung für administrator rechte) .wenn ich das eingebe öffnet sich jedoch immer ein fenster, nach dem man das admin. passwort eingeben muss
    -kann man dass umgehen?
    wär sehr nett wenn mir diesbezüglich irgentjemand weiterhelfen könnte
    danke schon mal im voraus
    ;-)
  193. Richard schrieb am 06.01.2011 um 04:31 Uhr
    Bei mir ist des so

    bin kein administartor und meine schwester die administrator ist hat des Passwort vergessen wie soll ich des machen? :(

    Bitte hilf
  194. Richard schrieb am 06.01.2011 um 04:49 Uhr
    was ich noch vergessen hatte wir haben windows vista
  195. Simon schrieb am 12.01.2011 um 05:32 Uhr
    Hey ich bedanke mich erst mal für diese info
    aber bei mir klappt das nicht bei jeder sache was ich ausführen möchte mit administrator kommt ein kleines fenster mit der schrift ( Möchten sie das wirklich ausführen über administrator ) Und dann ja oder nein
    aber ich kann das ja garnicht anklicken ich bin verwirrt ich kriege das einfach nicht hin -.-
    bitte antwortet
    danke
  196. Andreas RootAdmin schrieb am 12.01.2011 um 16:22 Uhr
    Hier die ultimative Hilfe für alle Passwort/Admin-Geschädigten!
    http://www.pogostick.net/~pnh/ntpasswd/
    Diese Seite ermöglicht den Download für ein CD-Image einer BOOT-CD,
    mit der Passwörter gesetzt, gelöscht oder Admin-Konten aktiviert werden können. Damit können alle Probleme vergessener Passwörter oder fehlender Adminrechte umgangen und gelöst werden.

    MFG an alle.
  197. Dominik schrieb am 14.01.2011 um 16:42 Uhr
    hallo ich habe das auch so probiert aber bei mir kommt :
    —————————————————————————————- C:\users\Mein Computer.MeinComputer-Pc> net users Administrator /active

    Systemfehler 5 aufgetreten.

    Zugriff verweigert.
    —————————————————————————————-

    ich glaube es ist ein Virus ….
    bitte bitte bitte könnt ihr mir weiter helfen =?
  198. Peter schrieb am 12.02.2011 um 21:55 Uhr
    das is kein virus das wird geblockt weil du keine adminrechte hast
  199. Julian schrieb am 22.02.2011 um 17:49 Uhr
    Ich habe Windows Vista Home Premium
    nichts hat funktioniert
    weder cmd.exe (kann ich nicht als Admin öffnen ohne Passwort!!)
    noch das mit der Computerverwaltung (Ich habe diesen - Lokale Benutzer und Gruppen - Ordner nicht!!)
    wenn jemand noch eine andere Lösung haben sollte dann bitte raus damit
  200. julian.l schrieb am 05.03.2011 um 18:26 Uhr
    ich habe win 7 und irgentwie habe ich keine administratorechte also na ja i wie schon aber dan auch nicht also ich kann mir sachen downloaden usw aber wen ich cmd öffnen will steht da das ich keine habe und ich habe mir heute ein spiel instaliert und als ich es spielen wollte da kamm die meldung das ich admin rechte benötige und ich weiß jetzt nichtw as ich tuhen soll bitte um hilfe
  201. Robin schrieb am 19.03.2011 um 01:36 Uhr
    Funktioniert Super =)
    Danke für die Gute Erklärung.
  202. Wixxer schrieb am 15.04.2011 um 16:41 Uhr
    tolle sach! und!
    was bringt einen das wen man kein admin is!!!
  203. Renzo schrieb am 22.04.2011 um 01:19 Uhr
    Also, in der Schule bin ich natürlich nicht Admin dann kann ich ja auch nichts als Admin ausführen da ich ja keine Ahnung was der Admin für 'n Passwort hat und wenn ich etwas nicht als Admin ausführe ist der Zugriff verweigert.

    also ich hab keine Ahnung wie ich das jetzt machen soll
  204. Peter schrieb am 15.08.2011 um 21:36 Uhr
    Manno, ist das mit den Administrator-Berechtigung nervig!
  205. Joerg schrieb am 05.10.2011 um 23:18 Uhr
    Danke für die korrekte und nachvollziehbare Anleitung. Endlich ein True Admin :-)
  206. Hana schrieb am 09.10.2011 um 19:52 Uhr
    Hallo, ich habe Vista Home und möchte Home Office 2010 testen. Download war erfolgreich jedoch sobald ich es installieren möchte - schreibt mein PC das ich Admin-Rechte benötige.
    Mein Benutzerkonto ist ein Admin und ich habe cmd.exe Admin active auch eingeben.
    Trotzdem komme ich bei Installieren nicht weiter!
    Was hab ich noch vergessen?

    lg
    Hana
  207. lukas schrieb am 03.02.2012 um 15:42 Uhr
    hallo,ich habe windows vista home ... und alle beiden varianten ausprobiert aber beim cmd.exe kann ich es nicht als admin öffnen und dieses mit den sicherheitsoptionen hab ich gar nicht erst aufm rechner !!
    kann mir jdm. noch ne andere variante sagen wie man zum admin wird ??
  208. tommyiscrazy schrieb am 06.02.2012 um 18:31 Uhr
    ...danke schön für die Anleitung: Auf Vista Home nun uneingeschränkte Rechte :-)
  209. doublea schrieb am 20.02.2012 um 15:17 Uhr
    es funzt bei mir nicht er kann den befehl secpol.msc nicht finden
  210. michael0511 schrieb am 15.12.2013 um 18:32 Uhr
    Hallo habe das problem meinen hp officejet 4620 über die cd zu installieren nach dem der laufbalken fertig ist steht da installation fehlgeschlagen gehe auf details und da steht dann fehler 5 gehöre nicht zur administratorengruppe obwohl ich admin bin laut benutzerkonten was mach ich da bitte bitte helfen daaanke :-D:-D
  211. Jurand schrieb am 11.02.2014 um 19:52 Uhr
    Leute!
    Ich habe einen auf einem Leptop 2 Systeme ; Win Vista und Linux Ubuntu.
    An der Vista geht immer was schief, und der System mit allen Updates hat schon 40GB erreicht... Ubuntu ist unsprunglich 4GB Groß gewesen, selbst habe auf 8GB erweitert. Die alle o.g. Probleme finden nicht statt weil der Linux Benutzer ist immer ein Admin ( rot) . Jetzt hat sich meine Mutter ein Leptop mit Win8.1 geleistet... und ich sage eins, ich werde kein Sys.Win8 mit oder ohne Endgerät kaufen, da ich kein Herzinfrakt kriegen möchte !
    Empfälenswert nur für Eure Feinde ...
    Billig: ein PC ohneBetriebssystem kaufen, Linux zb.Ubuntu ( immer letzte LTS Version )runter ziehen von z.B. chip.de - aufspielen- Windows vergessen...
    Und ruhig schlafen.
  212. Laura schrieb am 11.03.2014 um 16:19 Uhr
    Hallo ich habe ein dringendes Problem! Ich bin als Administrator angemeldet, doch mir sind plötzlich alle Rechte entzogen worden um z.B. etwas zu Installieren oder Änderungen vorzunehmen! Ich weiß nicht ob ich irgendwas falsch geklickt habe, aber es war von einer Sekunde zur anderen nicht mehr möglich etwas als Administrator, obwohl ich dieser bin auszuführen.. Deswegen gelingt mir auch dieser Schritt hier nichts, weil ich nicht die Eingabeaufforderung als Administrator ausführen kann : OBWOHL ICH DER ADMINISTRATOR BIN !!!!!

    Als Fehlermeldung erscheint diese: C:\Windows\system32\cmx.exe
    Auf das angegebene Gerät, bzw. den Pfad oder die Datei kann nicht zugegriffen werden. Sie verfügen eventuell nicht über ausreichende Berechtigungen, um auf das Element zugreifen zu können.

    BITTE HELFEN, ich verzweifel schon!

*


*